Unabhängige Informationen zur Steuererklärung + Steuer-Software
Sie sind hier:

Testbericht Steuersoftware von com! (Rezension)

Bewertet wurden fünf Steuerprogramme dabei wurde vor allem auf Funktionsvielfalt, Bedienfreundlichkeit und Extra-Leistungen der Anbieter wie Hotline und Steuerinformationen geachtet. Selbstverständlich wurde auch die korrekte Berechnung eines Musterfalls bewertet. Es waren insgesamt in vier Disziplinen bis zu 100 Punkte erreichbar.

com! Testbericht fünf Steuerprogramme der Oberklasse

Quelle: com! ( Link )

Veröffentlicht am 15.02.2011.

Bei den Funktionen wurde bewertet, welche Anlagen zur Steuererklärung die jeweilige Software unterstützt und ob eine Steuerprognose und Steuerplanung damit möglich ist. Zudem gab es Punkte für die Unterstützung der elektronischen Steuererklärung Elster, sowie für Extrafunktionen für Freiberufler und Selbstständige, auch das Vorhandensein von Zusatzprogrammen wie einen Gehaltsrechner wurde belohnt.

Als sehr wichtiges Kriterium ist die Bedienung der Steuerprogramme eingeflossen, hier brachten eine klare Programmstruktur mit übersichtlichem Layout und einer durchdachten Menüführung sowie hoher Bedienungskomfort die meisten Punkte. Für Art und Umfang von Arbeits- und Eingabehilfen wie Interviewfunktionen und Vorauswahlfilter gab es zusätzliche Punkte.

Auch die Möglichkeit der direkten Eingabe der Daten in die Steuerformulare wurde bewertet. Ausstattung und Service flossen ebenfalls in die Wertung mit ein, so zählten unter anderem der Umfang und die Qualität der Benutzerhandbücher und der zusätzlichen Steuerratgeber.

Aber auch zeitsparende Funktionen wie die Datenübernahme aus dem Vorjahr führten zur Erlangung von weiteren Pluspunkten genauso wie die Unterstützung durch Anbieter-Hotlines, Newsletter und Steuer-Informationen im Internet. Als Musterfall für eine Überprüfung der korrekten Berechnung wurde folgendes angenommen:

Ein angestellter Ehemann der mit geringen Zusatzeinkünften aus selbstständiger Tätigkeit Zusatzeinkünfte erzielt. Dessen Ehefrau ist auch als Angestellte tätig, das Ehepaar hat zwei Kinder.

Elster Formular

Steuer-Spar-Erklärung 2011 Plus / Akademische Arbeitsgemeinschaft,
Als Testsieger wurde bei der COM! Das Programm Steuer-Spar-Erklärung 2011 Plus der Akademischen Arbeitsgemeinschaft gekürt, es wurden von maximal 100 Punkten 93 Punkte erreicht dies entspricht der Note sehr gut. Das Fazit von COM! lautet: Trotz vieler Funktionen leicht zu bedienen.Gut für Selbstständigen-Einkünfte und für Nutzer mit Steuergrundkenntnissen. Die Oberfläche und Benutzerführung wurde als sehr übersichtlich bewertet, die Berechnung war korrekt. Der Interviewmodus wurde mit sehr gut benotet, da Themensprünge wie auch Unterbrechungen möglich sind, auch das Vorhandensein von Zusatzrechnern für die Lohn- und Erbschaftssteuer sowie für die Altersvorsorge und das Gehalt führte zu einer hohen Bewertung. Allerdings wurde das Preisleistungsverhältnis nur als befriedigend eingestuft.

Bewertung: sehr gut
Zum Testbericht
Details zu Steuer Spar Erklärung plus 2011

Elster Formular

Wiso Steuer-Sparbuch 2011 / Buhl Data
Den zweiten Platz sowie den Preistipp konnte WISO Steuer-Sparbuch 2011 der Buhl Data GmbH belegen, das Programm zeichnete sich durch das Vorhandensein nützlicher multimedialer Inhalte wie zum Beispiel die Videos der ZDF Sendung WISO aus. Von den erreichbaren 100 Punkten kam WISO Steuer-Sparbuch 2011 auf 90 Punkte, was der Note sehr gut entspricht. COM1 resümiert folgendermaßen: Sehr großer Funktionsumfang inklusive Zusatzrechnern. Steuerlaien werden mit Videos und Tipps bestens angeleitet.

Die Berechnung des Musterfalls war korrekt. Das Preis Leistungsverhältnis wurde als sehr gut eingestuft, die Bedienung wurde als relativ übersichtlich bewertet, der Interviewmodus lässt auch Themensprünge zu und bietet Video Erläuterungen, die hier allerdings teilweise als etwas langatmig benotet wurden. Auch hier finden sich zahlreiche Zusatzrechner das Programm eignet sich auch für Freiberufler und Gewerbetreibende.

Bewertung: sehr gut
Zum Testbericht
Details zu WISO Steuer-Sparbuch 2011

Elster Formular

Tax Professional 2011 / Buhl Data
Den dritten Platz belegt bei diesem Testbericht der COM! Das Steuerprogramm TAX Professional 2010 der Firma Buhl Data. Die Note gut wurde durch das erreichen von 84 der möglichen 100 Punkte erteilt, im Preisleistungsverhältnis wurde im Test ein befriedigend ermittelt.
Die Bedienerführung wurde mit übersichtlich beschrieben, das Programm ist auch für Freiberufler und Gewerbetreibende nützlich, der Interviewmodus bietet auch Unterbrechungen und erlaubt Themensprünge dies wurde mit gut benotet.
Die Steuerberechnung des Musterfalls wurde als korrekt angegeben, das Fazit zu diesem Programm lautet: Einfach zu bedienen aufgrund der übersichtlichen und klaren Struktur.

Bewertung: gut
Zum Testbericht
Details zu Tax Professional 2011

Elster Formular

Platz 4 - Taxman 2011

Taxman 2011 / Lexware
Auf dem viertem Platz finden wir das Programm Taxman 2011 der Firma Lexware, von möglichen 100 Punkten erreichte Taxman 79 Punkte, dies entspricht der Benotung gut, das Preisleistungsverhältnis wurde auch mit gut angegeben. Durch das Vorhandensein von Modulen wie der Einnahme-Uberschuss-Rechnung ist das Programm auch für Gewerbetreibende und Freiberufler von nutzen. Auch hier wurde die Dateneingabe als übersichtlich und durch die Möglichkeit zwischen verschiedenen Themen hin und her zu springen als gut bewertet. Auch das Vorhandensein von Video Erläuterungen und zahlreicher Zusatzrechner dürfte positiv in die Bewertung eingeflossen sein. Das Berechnungsergebnis des Musterfalls war korrekt. COM! fasst das Test Resultat so zusammen: Benutzerführung per Video und übersichtliche Gestaltung erleichtern die Arbeit.

Bewertung: gut
Zum Testbericht
Details zu Taxman 2011

Elster Formular

Quicksteuer Deluxe 2011 / Lexware Auf dem letzten Platz aber trotzdem noch mit gut bewertet finden wir die Deluxe Ausgabe des Programms Quicksteuer 2011 von Lexware. Das insbesondere für Steuerlaien geeignete Programm konnte immerhin 79 von 100 Punkten erreichen was noch der Note gut entsprach. Auch hier wurde das Preisleistungsverhältnis als gut bewertet. Die Dateneingabe und der Interviewmodus wurden als übersichtlich bezeichnet, allerdings ist aufgefallen das Unterbrechungen und Themensprünge eher schwierig durchführbar sind. Durch das Vorhandensein von Modulen für die Umsatzsteuererklärung usw. ist das Programm auch für Freiberufler und Gewerbetreibende geeignet. Ein Videomoderator unterstützt in vielen Bereichen bei der Erstellung der Steuererklärung, das Berechnungsergebnis des Musterfalls wurde als korrekt angegeben. Als Fazit schreibt COM!: Benutzerführung per Video und viele integrierte Tipps helfen vor allem Steuerlaien.

Bewertung: gut
Zum Testbericht
Details zu Quicksteuer Deluxe 2011

Aktuelle Angebote

Steuer-News per Email

Immer auf dem Laufenden bleiben
Wir geben Ihre Daten nicht weiter! Fragen?

Formulare runterladen

Kampf dem Formular-Frust

Benötigen Sie die Formulare als PDF-Version zum Ausfüllen am Computer?
Klicken Sie hier für Links und Hinweise