Unabhängige Informationen zur Steuererklärung + Steuer-Software
Sie sind hier:

Aktuelle Steuer-Nachrichten

Wir berichten regelmäßig über aktuelle Themen aus den Bereichen Steuererklärung und Steuersoftware.

Einkommensteuer-, Körperschaftsteuer-, Gewerbesteuer -und Umsatzsteuererklärung: Wann müssen die Steuererklärungen für den Veranlagungszeitraum 2013 abgegeben werden, und welche Fristverlängerungen sind möglich?

Weiterlesen »

Kosten eines Zivilprozesses, in dem die Folgen einer falschen ärztlichen Behandlung geltend gemacht werden, können als außergewöhnliche Belastung steuermindernd geltend gemacht werden.

Weiterlesen »

Gesetzlich versicherte Selbstständige müssen ihr Krankengeld im Rahmen des Progressionsvorbehalts versteuern. Wer privat versichert ist, bekommt es dagegen steuerfrei. Der BFH prüft, ob die unterschiedliche Handhabung in Ordnung ist.

Weiterlesen »

Wie sind Reiseleistungen, die ein Reisebüro an Schulen, Universitäten und gegenüber Vereinen erbringt, umsatzsteuerlich zu behandeln? Mit diesen Fragestellungen hatte sich der Bundesfinanzhof zu beschäftigen.

Weiterlesen »

Aufwendungen für die krankheitsbedingte Unterbringung in einem Seniorenwohnstift sind außergewöhnliche Belastungen und mindern die Einkommensteuer. Das hat der BFH entschieden.

Weiterlesen »

Obwohl jedem Steuerpflichtigen laut Abgabenordnung nur eine Steueridentifikationsnummer zugeordnet werden darf, ist es seit 2010 in 106.029 Fällen zur Vergabe mehrerer Nummern gekommen.

Weiterlesen »

Die SPD findet die steuerliche Förderung für Handwerker und haushaltsnahe Dienstleistungen zu teuer und möchte sie gerne abschaffen. Das berichtet die Süddeutsche Zeitung.

Weiterlesen »

Kann Ihr Kind seine Berufsausbildung mangels eines Ausbildungsplatzes nicht beginnen oder fortsetzen, bemüht es sich aber ernsthaft um einen solchen, können Sie Kindergeld bzw. die Freibeträge für Kinder bekommen.

Weiterlesen »